Willkommen

Unsere Fortbildungen rund um das Thema „Gerinnung“ wenden sich an klinisch tätige Ärztinnen und Ärzte aus den Fachbereichen Anästhesie, Intensivmedizin, Chirurgie, Hämostaseologie, Transfusions- und Labormedizin.

Sehr praxisbezogen werden die komplexen pathophysiologischen Grundlagen der Gerinnung, mögliche Störungen, diagnostische Verfahren und vor allem klinisch relevante Maßnahmen zur Therapie der Komplikationen vorgestellt. Die Referentinnen und Referenten stammen aus renommierten Kliniken aus dem deutschsprachigen Raum und beziehen dabei Fallbeispiele aus ihrer klinischen Praxis ein.

Die Fortbildungen setzen unterschiedliche Schwerpunkte: peri- und postoperative Blutungen, internistische Intensiv- und Notfallmedizin, Patient Blood Management, sowie Prophylaxe und Therapie von Thromboembolien.

Die meisten unserer Veranstaltungen werden von den zuständigen Ärztekammern mit CME-Punkten zertifiziert.

Auf Grund der aktuellen Ereignisse können derzeitig keine 2-Tages-Kurse an den traditionellen Standorten stattfinden.

Wir würden uns aber freuen, Sie demnächst bei einem unserer Webinare begrüßen zu dürfen. Deren Programme finden Sie unter dem gleichnamigen Punkt in der Navigationsleiste oben.

Ihr Team der
Schöchl medical education
www.medical-education.at